Die verschiedenen Größen der Ukulele

Sopran Ukulele

Die Sopran ist die kleinste und ursprüngliche Größe der Ukulele, in den USA daher auch "Standard" genannt. Wie bevorzugen für diese Größe die verbreitete G-C-E-A-Stimmung. Für diese Art der Stimmung gibt es im Internet die meisten Grifftabellen und Notenblätter, sodass man direkt mit dem Spielen durchstarten kann. Daneben wird für diese Größe auch häufig die einen Ton höhere A-D-Fis-H-Stimmung verwendet.

Konzert Ukulele

Die Konzert ist eine Ukulelen-Größe zwischen Sopran und Tenor. Wie für die Sopran-Ukulele bevorzugen wir auch hier die G-C-E-A-Stimmung. Durch die längere Mensur, lassen sich Akkorde bei diesem Modell einfacher greifen (die Bünde auf dem Griffbrett haben größere Abstände voneinander, sodass die Finger mehr Platz haben).

Tenor Ukulele

Zweitgrößte, bei Profis beliebte Ausführung der Ukulele. Für die 4-saitige Tenor-Ukulele wird in der Regel ebenfalls die G-C-E-A-Stimmung verwendet. Allerdings klingen die Saiten auf ihr wesentlich voluminöser als auf ihren kleineren Schwestern.

Die Tenor-Ukulelen mit 6 oder 8 Saiten hingegen eröffnen gänzlich unerwartete Klangwelten, und das bei völlig identischer Griffweise! Denn die Mehr-Saiten werden nicht einzeln gegriffen, sondern lediglich die vorhandenen vier Saiten gedoppelt, bei der 6-saitigen Ukulele zwei davon, bei der 8-saitigen alle. Manche dieser zusätzlichen Saiten schwingen nicht auf demselben Ton sondern eine Oktave höher oder tiefer, wodurch sehr schöne neue Klänge entstehen. ( Stimmung der 6-und 8-saitigen Ukulelen)

Bariton Ukulele

Die größte Bauart der Ukulele, fast schon eher ein viersaitige Gitarre. Denn schließlich werden die Saiten der Bariton-Ukulele genauso gestimmt wie die vier höchsten Saiten einer Gitarre, D-G-H-E.

Wie Du siehst gibt es von unserem Lieblingsinstrument erstaunlich viele Varianten. Um vorm Kauf herauszufinden welche am besten zu Dir passt, teste einfach mal unterschiedliche Modelle bei einem unserer Happy-Dealer. Er berät Dich gern!

Übersicht Größenverhältnis der verschiedenen Ukulelen: v.l.n.r Bariton (LU-21B), Tenor (FM-T), Konzert (LU-21CEBK) und Sopran (CK-S)
Übersicht Größenverhältnis der verschiedenen Ukulelen: v.l.n.r Bariton (LU-21B), Tenor (FM-T), Konzert (LU-21CEBK) und Sopran (CK-S)